Geschafft

7 Tischler der Marli Werkstätten, 90 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9a, 6d und 7a sowie 5d des Katharineum und freiwillige Helfer des Travebogen haben es geschafft!



Wir sind dankbar für die großartige Unterstützung, fühlen uns beschenkt und sagen ganz herzlich Danke. Jedes Häuschen ist einzigartig und ein Kunstwerk. Nur einmal sind sie alle zusammen auf einem Foto zu sehen, dann, so hoffen wir, werden sie an unterschiedlichen Orten in der Stadt die Menschen zum Spenden für »Ein Haus für Lübeck« animieren.


Ob als Sparhäuschen in Geschäften, in Arztpraxen, bei Familienfeiern oder Firmenjubiläen, der Fantasie, sie zum Einsatz zu bringen, sind keine Grenzen gesetzt.


Wenn Sie schon eine Idee haben, wo Sie Ihr Häuschen aufstellen möchten, rufen Sie uns an, wir bringen es Ihnen vorbei.

Sie bekommen es zusammen mit einer kleinen Broschüre, die »Ein Haus für Lübeck« vorstellt.


Kontakt:

Susanne Neubacher Tel. 0151 - 62 31 56 67

Kornelia Schneider Tel. 0451 - 16 08 59 41