Die Menschen hinter dem Projekt

Wir stellen vor: Die Krebsgesellschaft Schleswig-Holstein e. V.


Zunächst einmal ein herzliches Willkommen! Wir freuen uns sehr, dass Sie mit uns in das Hospiz- und Palliativzentrum »Ein Haus für Lübeck« einziehen werden, jetzt sind wir zu Fünft. Und natürlich haben wir einige Fragen: Was waren die Beweggründe, die Sie zu diesem Entschluss geführt haben?

Die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft und der Travebogen haben in den vergangenen Jahren sehr positiv zusammengearbeitet.

Bei unserer Suche nach neuen Räumlichkeiten, für unsere Geschäftsstelle Lübeck, erhielten wir vom Travebogen ein Angebot, das wir sehr gerne angenommen haben.


Was wünschen Sie sich für die Krebsgesellschaft von der zukünftigen Hausgemeinschaft?

Durch unsere Kooperation ergibt sich ein perfekter Austausch für onkologische Beratung von Betroffenen und deren Angehörige. Dadurch können wir unsere Angebotspalette erweitern und optimieren.


Und worauf freuen Sie sich am meisten?

Darauf, dass wir gemeinsame Angebote für Betroffene und deren Familien in Lübeck erarbeiten, zum Beispiel Informationsveranstaltungen zu einzelnen Erkrankungen, Kursangebote sowie Workshops für Betroffene und deren Angehörige. Darauf, dass wir Hand in Hand arbeiten und eine gegenseitige Vermittlung zu den unterschiedlichen Unterstützungsangeboten erreichen.

Veronika Dörre, Koordinatorin Geschäftsstelle Lübeck








von links: Katharine Papke (Geschäftsführerin Krebsgesellschaft S.-H. e. V.), Veronika Dörre (Koordinatorin Geschäftsstelle Lübeck), Thomas Schell (Geschäftsführer Travebogen)




 Kontakt  

Thomas Schell

Vorsitzender Stiftung Travebogen

Tel: 0451-16 08 59-0

thomas.schell at travebogen.de

Susanne Neubacher

Stiftungsbeauftragte

Stiftung Travebogen

Tel: 0451-16 08 59-0

susanne.neubacher at travebogen.de

Persönlich finden Sie uns

in der Ziegelstraße 9–11, 

23556 Lübeck

Allgemeine Informationen

zu unserer Stiftung:

www.stiftung-travebogen.de