Tschüs Susanne…

Ende August mussten wir Abschied nehmen von Susanne Neubacher, die nach kurzer schwerer Krankheit verstarb und eine große Lücke in unserem Team hinterlässt.


Sie war eine treibende Kraft im Projekt »Ein Haus für Lübeck«, die mit so großem Engagement unsere Idee und Planung von Anfang an begleitete und mit voller Überzeugung und großem Herzen für die Realisierung unseres geplanten Hospiz- und Palliativzentrums eintrat, dass sie kaum zu ersetzen sein wird.

 

Wir sind sehr traurig. Du wirst fehlen Susanne!


Link zum RSS-Feed